Maus zeichnen – Anleitung für Kinder und Einsteiger

Heute geht es darum wie du eine Maus zeichnen kannst. Diese Zeichentutorials sind in erster Linie für Kinder und Einsteiger gedacht und sind vorwiegend im Comicstil gehalten.

Maus zeichnen für Kinder und Einsteiger

Heute möchte ich einmal keine klassische Schritt für Schritt Anleitung zum Thema Maus zeichnen zeigen. Sondern diesmal habe ich eine Art Baukasten erstellt, mit dem du dir deine Wunschmaus selbst zusammen stellen kannst. Hier sind also nur einige Vorschläge und einzelne Elemente, die du beliebig kombinieren und auch verändern kannst.

Eine Schritt für Schritt Anleitung um eine Comicmaus zu zeichnen und mit Markern zu kolorieren findet sich bereits hier in meinem Blog: Comic-Maus zeichnen und malen.

Comic-Maus: mit Markern koloriert
Comic-Maus: mit Markern koloriert

 

Verschiedene Beispiele

Zunächst habe ich einige Beispiele mit Bleistift skizziert, damit du sehen kannst, wie so eine fertige Mauszeichnung aussehen könnte.

Eine typische Pose für Mäuse ist das Männchen machen. Dabei wird besonders gut sichtbar, dass die Vorderpfoten deutlich kleiner sind als die Hinterbeine, was die Tierchen besonders niedlich aussehen lässt. 🙂

Dann habe ich noch zwei Beispiel angefertigt, auf denen man eine Maus sitzend von der Seite sehen kann.

Wie du siehst, habe ich meine Beispielzeichnungen schon sehr individuell gestaltet – mal mit besonders großen, mal mit kleinen Ohren, mal die Augen sehr groß und kugelig und mal wieder sehr klein und realitätsnah.

 

Verschiedene Körperformen

Hier habe ich drei beispielhafte Körperformen jeweils von vorne (alternativ auch von hinten) und von der Seite betrachtet skizziert.

Man kann die Maus zeichnen wie man möchte und erhält so ganz unterschiedliche Bildaussagen und Charaktertypen. Entweder mit einem sehr spitzen kleinen Kopf, oder mit einem sanduhrförmigen Körper, der einen runden größeren Kopf zeigt, oder als weitere Alternative einen wurstigen gleichmäßigen Körper mit ebenso gleich großem Kopf.

Maus zeichnen für Kinder: Verschiedene Körperformen von vorne und von der Seite
Verschiedene Körperformen von vorne und von der Seite

Weitere Formen sind selbstverständlich möglich!

 

Ohren einer Maus zeichnen

Im nächsten Baukastenelement zeige ich einige Wege die Ohren zu zeichnen. Ob sehr klein, mittelgroß oder riesig – auch hier gibt es zusätzliche Optionen; wie weit auseinander sollen die Ohren sitzen?

Oder dürfen es gar Schlappohren sein? 🙂

Varianten für Mauseohren
Maus zeichnen für Kinder: Verschiedene Varianten für Mauseohren

Typischerweise werden Mäuse mit verhältnismäßig großen Ohren in Comics gezeigt. Meistens sind die Ohren einer Maus, im Vergleich zu ihrer Kopfgröße, durchaus recht groß. Doch bedienen sich die Cartoons des Elements der Übertreibung um deutliche Merkmale noch mehr (über) zu betonen. Somit soll es lustig oder niedlicher aussehen.

 

So kannst du die Augen malen

Auch bei den Augen gibt es viele Mittel der Bildsprache. Grade mit den Pupillen kann man viel spielen und so den Blick des Betrachters lenken, bestimmte Emotionen oder Situationen verdeutlichen.

Verschiedene Möglichkeiten um Augen zu zeichnen
Verschiedene Möglichkeiten um Augen zu zeichnen

Wie man Cartoonaugen sprechen lassen kann, habe ich in diesem Artikel anhand von Obst veranschaulicht. Weitere Darstellungsoptionen von Mimik und Emotionen kannst du hier nachlesen.

 

Viele mögliche Nasen

Um eine Maus zeichnen zu können fehlt eigentlich nur noch die Nase. 🙂 Klar, dass es auch hier wieder etliche Gestaltungsmöglichkeiten gibt – auch was den Mund und die Nagezähne angeht.

Maus zeichnen für Kinder: Nase und Nagezähne
Maus zeichnen für Kinder: Nase und Nagezähne

 

Mal ein anderes Tutorial

Ich gebe zu, dies ist mal eine andere Art von Tutorial. Hier ging es jetzt primär um Ideen, um Inspiration.

Daher würde ich gerne an dieser Stelle kurz erfragen ob diese Form der Anleitung beim Zeichnen hilfreich ist oder ob (grade die angesprochene Zielgruppe im Titel – Kinder und Anfänger) sich an Schritt für Schritt Anleitungen entlang hangeln (müssen)?!

Langfristiges Ziel sollte es ja sein, selbst kreativ werden und damit unabhängig werden zu können. 😉

Folge mir

Zeichenkurs

Ich bin eine nerdige Zeichnerin. Durchs Zeichnen bin ich zu meiner ersten Webseite gekommen und damit zu viel Fachwissen und meinen Beruf.
Am liebsten zeichne ich kleine Comictierchen oder so Zeugs mit Comicaugen - und Meerjungfrauen! ^^ Meine Lieblinge sind die Touch Marker, aber ich probiere mich - auch dank des Blogs - durch alle Materialien und Motive durch.
Ich stehe jederzeit offen für Fragen und freue mich riesig über dein Feedback! 😉

LG Steffi
Folge mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.