Review: BIC Intensity und BIC Intensity Premium Buntstifte

Review: BIC Intensity und BIC Intensity Premium Buntstifte

In diesem Artikel stelle ich die BIC Intensity und BIC Intensity Premium Buntstifte vor und beschreibe ihre Eigenschaften, verfügbare Sets und zeige Beispielbilder.

BIC Intensity und BIC Intensity Premium Buntstifte

Die BIC Intensity und BIC Intensity Premium sind zwei verschiedene Buntstiftlinien der französischen Firma BIC welche vorallem für ihre Feuerzeuge, Einwegrasierer und Kugelschreiber bekannt ist.

Zur Marke Intensity gehören auch Filzstifte sowie Premium Filzstifte. Die Zielgruppe sind Erwachsene, welche gerne ausmalen und gestalten.

 

Intensity Up Buntstifte

Das schreibt der Hersteller zu diesen Stiften:

  • Holzfreier Buntstifte: splittert nicht beim Brechen
  • Extra widerstandsfähige Mine
  • Dreieckige Form für hohen Komfort
  • Erhältlich in 24 intensiven Farben
  • 3,2 mm im Durchschnitt pigmentbasierte Mine für Deckkraft
BIC Intensity Buntstifte 24er Set
BIC Intensity Buntstifte 24er Set

Meine Ergänzung: Die Up Buntstifte sind klassische 0815 Buntstifte, welche für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten werden. Die Mine ist sehr hart und hat einen eher mäßigen Farbabrieb.

 

Intensity Premium Buntstifte

Das schreibt der Hersteller zu diesen Stiften:

  • Holz aus gut bewirtschafteten Wäldern
  • Bruchfeste Mine für den Langzeiteinsatz
  • Mattschwarzer Holzschaft mit farbig getauchtem Ende
  • Erhältlich in 36 leuchtenden und lebendigen Farben, ideal für ultraweiches Mischen und Schattieren
  • 3,3 mm im Durchschnitt weiche, wischfreie Mine, perfekt für kräftige Volltonflächen und gleichmäßig kontrollierte Verläufe
BIC Intensity Premium Buntstifte 24er Set
BIC Intensity Premium Buntstifte 24er Set

Meine Ergänzung:  Die Premium Buntstifte sind, im Gegensatz zu den Up, sehr weich und haben einen farbintensiven Farbabrieb.

 

 

Welche Farben gibt es?

Insgesamt werden bis zu 24 Farben der Up Buntstifte angeboten.

BIC Intensiv Buntstifte Farbchart 24er Set ausgefüllt
BIC Intensiv Buntstifte Farbchart 24er Set ausgefüllt

Insgesamt werden bis zu 36 Farben der Premium Buntstifte angeboten. Die Farbsets unterscheiden sich nur geringfügig voneinander.

BIC Intensity Premium Buntstifte: Farbchart 24er Set ausgefüllt
BIC Intensity Premium Buntstifte: Farbchart 24er Set ausgefüllt

 

Farbchart zum Herunterladen

Anbei findest du für beide Marken jeweils das 24er Set Farbchart zum Herunterladen und Ausmalen.

BIC Intensity Buntstifte Farbchart 24er Set

BIC Intensity Premium Buntstifte 24er Set Farbchart

 

Preise & Sets

Folgende Sets der BIC Buntstifte sind zu den unten aufgeführten Preisen verfügbar.

Stand: 8.02.2022 (vom Hersteller, ergänzend Onlinehandel)
Beide Marken sind nur im Set und nicht einzeln erhältlich.

Premium

Up

 

Malverhalten

Das Malverhalten beider Marken ist sehr unterschiedlich. Die Up Linie ist sehr hart und wenig intensiv, die Premium Linie dagegen sehr weich und farbstark. Entsprechend unterschiedlich ist auch das Malgefühl.

Buntstiftetest: BIC Intensity Malverhalten
Buntstiftetest: BIC Intensity Malverhalten

 

BIC Intensity Beispielbilder

Diese Bilder habe ich bisher mit den BIC Buntstiften gemalt:

Und mit den Up Buntstiften habe ich dieses Bild gemalt:

Junger Mann sitzt breitbeinig Buntstiftkolorierung fertig
Junger Mann sitzt breitbeinig Buntstiftkolorierung

 

 

Mein Fazit

Intensity Premium:
Das Malen mit ihnen war angenehm wachsweich und vergleichbar mit den Faber-Castell Black Buntstiften*. Die Farbe ließ sich auch mit Hilfsmitteln recht gut verblenden und ich konnte ohne größeren Aufwand deckend mit ihnen malen.

Intensity Up:
Das Malen mit ihnen war eher hart und unangenehm. Ich würde sie eher als Hobbylinie für Kinder und Jugendliche sehen, welche primär aus Langeweile Ausmalbilder ausmalen. Das könnten auch klassische Werbegeschenke sein.

Die Up stehen im starken Kontrast zu den Premium Buntstiften. Premium lohnt sich daher meiner Meinung nach eher, wenn man angenehm etwas ausmalen möchte.

 

Folge mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.