Eisvogel zeichnen mit Coloré Buntstiften

Eisvogel zeichnen mit Coloré Buntstiften

Heute zeigte ich, wie man eine Eisvogel zeichnen und malen kann. Verwendet habe ich die Coloré Buntstifte und zeige in einer Schritt für Schritt Anleitung die Entstehung.

Eisvogel zeichnen mit Coloré Buntstiften

Die Fotovorlage stammt vom Unsplash-Fotografen Vincent van Zalinge, der auch noch weitere schöne Naturfotos in seinem Portfolio bereit stellt. 🙂

(Oh, ich glaube, ich werde da noch für weitere Bilder fündig, ganz sicher 😀 Die Eichhörnchenbilder haben es mir grade angetan.)

 

Bleistiftskizze Eisvogel

Aber zum Eisvogel… Diesen habe ich wie üblich mit Leuchtpad und Bleistift auf mein Zeichenpapier übertragen. Da es wieder im Postkartenformat für das Postkartenprojekt in meinem Forum sein sollte, hat sich dieses Bild das A4 Blatt mit dem Papageientaucher geteilt.

Eisvogel Bleistiftskizze
Eisvogel Bleistiftskizze

 

Buntstiftkolorierung Schritt für Schritt

Weil es sich gut anbietet, zeige ich hier wieder die Farbkarte meines vorhandenen Buntstiftsets, damit du nachvollziehen kannst, wie die Farbe aussieht, die ich jeweils verwendet habe:

Farbchart Coloré Colored Pencils 72er Set
Farbchart Coloré Colored Pencils 72er Set

Das Gefieder:

  • 849 Türkies – Dies diente als Grundlage für die blauen Schimmer im Gefieder
  • 854 Jeansblau – Grundlage für das restliche blaue Gefieder, den Schnabel und das Auge
  • 865 Dunkeltürkies – Restliche Bereiche des Blauen Gefieders noch einmal grundiert
  • 860 Mittelgrün – Überwiegend am Flügel und am oberen seitlichen Kopf als Akzentfarbe
  • 879 Hell-Beige – Der Bauch und das Gefieder hinterm Auge, sowie als Grundierung des Astes, auf dem der Eisvogel sitzt
  • 844 Rehbraun – Dunklere Bereiche am Bauchgefieder und am Auge
  • 899 Schwarz – Details und Kontraste am Schnabel, Auge und im Gefieder sowie die Krallen und Details an den Füßen und am Ast
  • 880 Ocker – Wieder Akzente im Gefieder und Schattierungen am Ast
  • 801 Weiß – Hiermit habe ich die Farben im Gefieder und am Schnabel verblendet
  • 840 Korallenrot – Zu guter Letzt habe ich die Füße gemalt
Tutorial Eisvogel zeichnen mit Buntstiften einzelne Schritte
Tutorial Eisvogel zeichnen

 

Hintergrundgestaltung mit Pastell

Beim Hintergrund war ich wieder pragmatisch. Mir sind die Buntstifte in einer Tour abgebrochen und ich hatte echt keine Nerven damit auch noch einen Hintergrund zu gestalten. Aus diesem Grund habe ich auf Pastellkreidestifte zurück gegriffen. Und weil man die Pastelle immer so schön ineinander verreiben kann, habe ich hier die Chance genutzt meinen Hintergrund mit verschiedenen Grüntönen zu gestalten:

  1. 585 – Dunkelgrün
  2. 575 – Mittelgrün
  3. 570 – Hellgrün

Diese habe ich diagonal und abwechselnd aufgetragen und anschließend mit einem Wattestäbchen verwischt. Zu guter Letzt habe ich das Bild mit Fixativ versiegelt und fixiert, sodass es eine sichere Reise in einem Briefumschlag antreten konnte.

Tutorial Eisvogel zeichnen Pastell Hintergrund
Pastell Hintergrund

 

Fertige Eisvogelzeichnung

Und hier nun meine fertige Buntstiftzeichnung, mit Pastellkreide verfeinert:

Eisvogel Buntstiftkolorierung fertig
Fertige Buntstiftkolorierung

 

Verwendete Materialien

Wie oben bereits angedeutet, habe ich neben der Bleistiftzeichnung, den Buntstiften und den Finelinern auch Pastell für den Hintergrund verwendet.

Hier im Detail welche Materialien genau bei diesem Bild zum Einsatz kamen:

  1. Bleistift: Faber-Castell Stärke F*
  2. Papier: I LOVE ART Dessin 180 g/m²
  3. Buntstifte: Coloré colored pencils*
  4. Hintergrund: Stabilo CarbOthello*
  5. Fixier-Spray: guardi Sprühfilm, glänzend* – Universalfirnis mit UV-Schutz für Acryl-, Öl- und Temperabilder
Folge mir

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.