Eisvogel malen mit Fluxor Marker

Heute zeige ich die Entstehung meines Beispielbildes aus meinem Fluxor Marker Artikel: Eisvogel malen mit Fluxor Marker Schritt für Schritt.

Eisvogel malen mit Fluxor Marker

Zuerst habe ich mir eine Fotovorlagen von Pixabay gesucht. Für die farbintensiven Marker wollte ich ein buntes Tier malen und stieß beim Stöbern auf diesen hübschen Eisvogel.

Fotovorlage Eisvogel
Fotovorlage Eisvogel

 

Meine Zeichnung – Schritt für Schritt

Nun zeige ich dir Schritt für Schritt wie man einen Eisvogel malen kann mit Fluxor Markern.

Angefangen habe ich den Eisvogel mit einer Bleistiftskizze, für die ich gerne meinen Faber-Castell Druckbleistift* und das Leuchtpad zu Hilfe genommen habe.

Eisvogel zeichnen Skizze
Eisvogel zeichnen Skizze

Die Bleistiftskizze habe ich mit einem Staedler Fineliner* nachgezogen und bin so zu meinen Tuschekonturen gekommen. Mehr über Fineliner und einen großen Vergleich.

Eisvogel zeichnen Tuschezeichnung
Eisvogel zeichnen Tuschezeichnung

 

Eisvogel Marker Koloration

Hier zeige ich jetzt in den einzelnen Schritten wie das Eisvogel malen mit Fluxor Markern nun letztendlich bei mir ausgesehen hat. Ich hatte eine Auswahl aus 24 Farben und habe daher die besonderen Eigenschaften von Alkoholmarkern genutzt verschiedene Farbabstufungen zu erstellen, indem ich in mehreren Schichten gemalt habe.

 

Fertiges Bild

Und so sieht mein Eisvogel Markerbild nun aus. Den Hintergrund habe ich noch mit farbloser Blenderflüssigkeit von Copic* aufgepeppt, da ab einer gewissen Größe eine Fläche einfach nicht mehr 100%ig streifenfrei gemalt werden kann. Aber dank dem durchsichtigen Copicalkohol gewinnt der Hintergrund an Abwechslung und Strukturen.

Eisvogel malen mit Fluxor Marker
Eisvogel zeichnen – Kolorierung fertig

 

Benutze Materialien

An dieser Stelle gehe ich noch einmal auf die benutzten Materialien ein, die ich oben noch nicht erwähnt habe.

Als Papier habe ich ein Blatt Copic Marker Pad* Markerpapier benutzt.

Foto: Copic Layoutpapier
Foto: Copic Layoutpapier

Als Layoutmarker habe ich, wie im Titel erwähnt, die neuen Fluxor Twin Design Marker verwendet.

Fluxor Marker Einzelstift
Fluxor Marker Einzelstift

Für Highlights und Akzente in den Federn habe ich einen Sharpie Medium Point Poster Paint Marker-White* benutzt, der sehr gut deckend ist.

Weißer Sharpie Fineliner
Weißer Sharpie Fineliner

 

Andere Artikel zum Thema

 

Produktempfehlungen

*Amazon Partner-Link

Fluxor Marker 24er Set bei Amazon
Fluxor Marker 24er Set
Amazon: Crafter's Companion Spectrum Noir Pastels 24 Set
Spectrum Noir Pastels 24 Set
Amazon: Chameleon Marker Set Primary Tones Pen-Set 5 Stifte
Chameleon Marker Set Primary Tones Pen-Set 5 Stifte
Copic 12er Set
Copic 12er Set
Copic Ciao12er Set
Copic Ciao12er Set
Touch Twin 12er Set
Touch Twin 12er Set
stylefile12er Set
stylefile12er Set
Alpha Design 12er Set
Alpha Design 12er Set
Delta12er Set
Delta12er Set
Molotow Basic Sketcher 12er Set
Molotow Basic Sketcher 12er Set
Copic Markerpapier
Copic Markerpapier
Illustrationspapier von Hahnemühle
Illustrationspapier
von Hahnemühle
Folge mir

Zeichenkurs

Ich bin eine nerdige Zeichnerin. Durchs Zeichnen bin ich zu meiner ersten Webseite gekommen und damit zu viel Fachwissen und meinen Beruf.
Am liebsten zeichne ich kleine Comictierchen oder so Zeugs mit Comicaugen - und Meerjungfrauen! ^^ Meine Lieblinge sind die Touch Marker, aber ich probiere mich - auch dank des Blogs - durch alle Materialien und Motive durch.
Ich stehe jederzeit offen für Fragen und freue mich riesig über dein Feedback! 😉

LG Steffi
Folge mir

Letzte Artikel von Zeichenkurs (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.