Anemonenfisch zeichnen - Schritt für Schritt
WIP - Ein Bild entsteht

Anemonenfisch zeichnen mit Magic Buntstiften

Wie kann man einen Anemonenfisch zeichnen mit Koh-I-Noor Magic Progresso Buntstiften? Verfolge in diesem Artikel die schrittweise Entstehung.

Anemonenfisch zeichnen

Ich mag Unterwasserbilder sehr und übe mich ab und an auch im Zeichnen von Unterwasserlandschaften und ihrer Tierwelt. Den Clownfisch nebst Anemone fand ich bei Unsplash von dem Fotografen Hiroko Yoshii.

 

Bleistiftskizze

Auch hier sind für die Fotovorlage wieder Leuchtpad und Bleistift zum Einsatz gekommen, sodass ich eine Skizze auf mein Zeichenpapier übertragen konnte. Hier habe ich wieder auf einem DIN A4 Papier zwei Bilder im Hochformat untergebracht.

Skizzieren tue ich immer nur die wesentlichen Umrisse und Details, sodass ich nicht ganz so viele Bleistiftlinien in meiner Skizze habe und freier in der Gestaltung meiner Buntstiftkolorierung bin.

Anemonenfisch zeichnen - Bleistiftskizze Clownfisch
Bleistiftskizze Clownfisch

Dieses Bild habe ich wieder in A5 Größe zusammen mit einem weiteren Bild auf einem A4 Blatt gezeichnet. So kommt es, dass ich parallel zwei Bilder mit den gleichen Stiften malen kann. 😀

Faszinierend war besonders bei den Magic Progresso wie unterschiedlich die Ergebnisse doch sein können – eigentlich finde ich das immer faszinierend, besonders bei einer eingeschränkten Farbauswahl, aber hier war es noch mal eine Nummer spannender.

 

Buntstiftkolorierung Schritt für Schritt

Hier zeige ich erst einmal die verwendete Farbauswahl, so kannst du dir den Farbton, den ich verwendet habe, besser vorstellen.

Ich wähle meine Farben immer so aus, dass die Farbe aus dem Bereich meiner Fotovorlage möglichst nahe kommt. Dies ist ja nicht immer möglich, daher mische ich meine Farben auch so, dass ich bspw. Farben abdunkeln oder andere Farbtöne erzielen kann.

Aus diesen Farbpaletten habe ich für dieses Bild ausgewählt:

Farbchart Koh-I-Noor Magic Progresso ausgefüllt
Farbchart Koh-I-Noor Magic Progresso ausgefüllt
  • Orange – Grundierung des Clownfischs sowie der Fuß der Anemone
  • Braun – Grundierung der Anemone sowie einen Teil der nebenstehenden Koralle sowie des Korallenbodens
  • Blau-Rot-Grau – Vordergrund rechts, Koralle weiter grundiert sowie weitere Akzente am Boden
Anemonenfisch zeichnen - Schritt für Schritt
Anemonenfisch zeichnen – Schritt für Schritt
  • Dunkelgelb – Oberer Nesselbereich der Anemone sowie Grundierung des Korallenbodens
  • Blau – Kolorierung des Hintergrundes

 

Anemonenfisch zeichnen Buntstiftzeichnung

Zum Schluss habe ich den Clownfisch, der wegen seiner engen “Freundschaft” zu “seiner” Anemone, auch Anemonenfisch genannt wird, mit Grau die schwarzen Akzente an den Flossen sowie das Gesicht gemalt. Außerdem habe ich Kontraste und Schattierungen an der Koralle sowie der Anemone und am Boden ergänzt. Hiermit ist mein Bild dann fertig.

Anemonenfisch zeichnen - fertige Buntstiftkolorierung Clownfisch
Anemonenfisch zeichnen – fertige Buntstiftkolorierung Clownfisch

 

Verwendete Materialien

Neben einem Blatt Papier, einen Druckbleistift für die Skizze und die Buntstifte, sowie für diese einen Anspitzer, habe ich diesmal verschiedene Materialien und Methoden zum Verblenden der Buntstiftflächen ausprobiert.

Hier im Detail welche Materialien genau bei diesem Bild zum Einsatz kamen:

  1. Bleistift: Rotring TIKKY II* 0.35 mm
  2. Papier: DALER ROWNEY Smooth Heavyweight* 220 g/m²
  3. Buntstifte: KOH-I-NOOR Magic* Multicoloured Pencils Progresso
Please follow and like us:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error

Teilen macht Freu(n)de