Comicfisch zeichnen

Heute geht es darum wie man einen Comicfisch zeichnen kann. Konkret zeige ich die schrittweise Entstehung meines letzten Beitrags für das Postkartenprojekt in meinem Forum.

Comicfisch zeichnen

Das Motiv für diese Postkarte ergab sich aus den Interessen meiner Tauschpartnerin: Unterwasser und Fantasy. Nun, eine Meerjungfrau hatte ich ja erst gezeichnet, da wollte ich etwas Abwechslung. Eine kleine Recherche über Unterwasserbilder inspirierte mich dann zu einem verrückten Comicfisch, den ich dann in meinem Stil umsetzte.

 

Bleistiftzeichnung

Einen Comicfisch zeichnen ist nicht soooo schwer. Die Grundlagen um einen Fisch zu zeichnen ist ein tropfenförmiger Körper (wobei die große Rundung üblicherweise den Kopf bildet), dazu eine Schwanzflosse, eine Rückenflosse, seitlich je eine Vorder- bzw. Brustflosse sowie eine Bauchflosse und eine Afterflosse.

Ja! Ganz schön viele Flossen hat so ein Fisch. 😁

Comicfisch zeichnen: Bleistiftvorzeichnung
Bleistiftvorzeichnung

Ich habe mich jetzt bei meinem Fisch keineswegs an irgendwelchen realen Vorbilder orientiert, sondern einfach frei Schnauze gezeichnet, worauf ich Lust hatte. Entsprechend kamen die Antennen und die Maserung auf der Nase zustande.

Dazu noch ein passender Hintergrund, der das Bild abrundet: ein paar Pflanzen, die von unten ins Bild herein ragen und von oben kommende Sonnenstrahlen. Dazu ein paar Luftblasen und fertig war meine Bleistiftskizze. 😉

 

Schritt für Schritt Kolorierung

Zunächst habe ich die Pflanzen und die Luftblasen koloriert. Im nächsten Schritt habe ich angefangen den Fisch auszumalen indem ich Flossen und Körper farblich definiert habe. Danach kamen die Feinheiten; Details wie die Maserung der Schuppen des Fisches, Farbverläufe und Schattierungen.

Comicfisch zeichnen: Aquarellbuntstift Kolorierung Schritte
Die einzelnen Schritte der Kolorierung

 

Fertige Malerei

Zu guter Letzt habe ich den Hintergrund leicht blau geschummert.

Da es sich um Aquarellbuntstifte handelte, habe ich mir offen gelassen ob ich diese mit Wasser vermale. Ich habe es für den Hintergrund ausprobiert, es aber für den Rest des Bildes gelassen, da mir die Maserung der Buntstifte auf der Papieroberfläche besser gefallen hat.

Und dies ist meine fertige Comicfisch Zeichnung:

Comicfisch zeichnen: Aquarellbuntstiftkolorierung fertig
Fertige Aquarellbuntstiftkolorierung

 

Verwendete Materialien

Mein Bild habe ich ausnahmsweise mal unterwegs gezeichnet und mir daher vorab in einer kleinen ehemaligen Schokoladendose von IKEA ein paar Materialien zusammen gestellt, die ich gut mitnehmen konnte und die ich benötigen würde:

IKEA Dose: alle Zeichenmaterialien dabei
Alles dabei, was man so braucht

Verwendet habe ich davon dann diese Materialien:

Folge mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.