Adler zeichnen mit Koh-I-Noor Mondeluz Buntstift

Adler zeichnen mit Koh-I-Noor Mondeluz Buntstift

Heute zeigte ich ein Beispiel, wie man einen Adler zeichnen und malen kann. Verwendet habe ich die Koh-I-Noor Mondeluz Buntstifte und zeige in einer Schritt für Schritt Anleitung die Entstehung.

Adler zeichnen mit Koh-I-Noor Mondeluz Buntstift

Adler sind wunderschöne, mächtige Greifvögel. Entsprechend Spaß macht es, sie zu zeichnen. Die Fotovorlage für mein heutiges Bild stammt vom Unsplash Fotografen Alfred Kenneally.

 

Bleistiftskizze

Auch hier sind für die Fotovorlage wieder Leuchtpad und Bleistift zum Einsatz gekommen, sodass ich eine Skizze auf mein Zeichenpapier übertragen konnte. Hier habe ich wieder auf einem DIN A4 Papier zwei Bilder im Hochformat untergebracht.

Adler zeichnen: Bleistiftskizze
Adler zeichnen: Bleistiftskizze

 

Buntstiftkolorierung Schritt für Schritt

Zur besseren Beurteilung der jeweiligen Farbe zeige ich hier, wie inzwischen bei mir üblich, das Farbchart des Sets, welches ich für mein Bild verwendet habe.

Farbchart Mondeluz von Koh-I-Noor 72er Set ausgefüllt
Farbchart Mondeluz von Koh-I-Noor 72er Set ausgefüllt

Zwischendurch habe ich mit einem Prägestift Details und feine Härchen für die Federn eingedrückt.

Adler zeichnen: Hilfsmittel Prägestift
Adler zeichnen: Hilfsmittel Prägestift
  • 45 Hell Orange – Grundierung und erste Schattierungen am Schnabel sowie an den Augen
  • 70 Dunkel Grau – Konturen des Gefieders am oberen Teil des Kopfes, Schattierungen unterhalb und seitlich des Schnabels hin zu den Augen sowie einige Federdetails
  • 68 Gebranntes Umber – Akzente im Gefieder, auch unterhalb des Kopfes grundiert, sowie Details an den Augen
Adler zeichnen mit Buntstift in einzelnen Schritte
Adler zeichnen mit Buntstift in einzelnen Schritte
  • 20 Kobaltblau – Grundierung des Hintergrundes oberhalb des Adlerkopfes (mit dem Wassertankpinsel letzte weiße Blitzer des Papiers vermalt)
  • 36 Elfenbeinschwarz – Kontrast innerhalb des oberen Gefieders, Abdunkeln des unteren Gefieders, Nasenlöcher, Augen und Akzente in einzelnen Federn
  • 30 Helles Karminrot – Akzente in den Augen (Iris), Schattierungen am Schnabel sowie Akzente im Gefieder

 

Fertige Adler Buntstiftzeichnung

Zu guter Letzt habe ich mit der Farbe 68 Gebranntes Umber noch einzelne Federn im Gefieder eingezeichnet und Details in den Augen ergänzt.

Und so sieht meine fertige Adlerzeichnung aus:

Adler zeichnen: Fertige Buntstiftkolorierung
Adler zeichnen: Fertige Buntstiftkolorierung

 

Verwendete Materialien

Auch hier habe ich nicht viele Materialien benötigt. Lediglich ein Blatt Papier, ein Bleistift für die Skizze und dann die Buntstifte und für diese einen Anspitzer.

Hier im Detail welche Materialien genau bei diesem Bild zum Einsatz kamen:

  1. Bleistift: Faber-Castell Stärke F*
  2. Papier: Lana Dessin 220 g/m² Zeichenpapier*
  3. Buntstifte: Koh-I-Noor Polycolor*
  4. Hilfsmittel: Embossingtool / Prägestift*
  5. Hilfsmittel: Faber-Castell Wassertankpinsel*
Folge mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.