Tier ABC: Q wie Quetzal – Quetzal Vogel zeichnen und malen

Quetzal Vogel zeichnen: Heute geht mein Tier ABC weiter und zwar mit Q wie Quetzal.

Direkt am 1.1.16 habe ich meine Artikelreihe: ABC – Tiere ausgerufen. Auch du darfst jederzeit mit einsteigen! 😉

Die Tier ABC Artikelreihe

Ich habe mir für jeden Buchstaben des ABC eine Tierart ausgesucht, die ich nun so nach und nach zeichnen möchte. Welche Tiere es genau sind und weitere Infos zu diesem Projekt, erfährst du in diesem Artikel.

 

Inspiration – Q wie Quetzal

Der Quetzal ist eine sehr exotische Vogelart, daher wurde ich hier leider nicht bei Pixabay fündig. In solchen Fällen greife ich auf die Googlebildersuche zurück, weshalb ich meine Vorlage an dieser Stelle aus urheberrechtlichen Gründen nicht zeigen kann.

 

Quetzal Vogel zeichnen Schritt für Schritt

Auch hier habe ich wieder den Anfang mit einer Bleistiftskizze gemacht, die ich mit meinem Faber-Castell Druckbleistift* angefertigt habe. Weil ich mich mit den Konturen nicht so lange aufhalten will, sondern direkt mit der Kolorierung los legen möchte (hier möchte ich nämlich meine Fähigkeiten ausbauen), habe ich diese mit Hilfe meines Light-Pads angefertigt.

Quetzal zeichnen - Bleistiftskizze
Quetzal Bleistiftskizze

 

Die Buntstiftkolorierung

Hier zeige ich dir die einzelnen Schritte der trockenen Kolorierung. Jeder einzelne Schritt stellt eine neue Farbe dar. Insgesamt habe ich also 10 verschiedene farbige Stifte benutzt.

Und hier siehst du den letzten Schritt meiner Buntstiftkolorierung. Zuletzt habe ich die Äste und Früchte koloriert, auf dem der Quetzal sitzt.

Quetzal Kolorierung mit Aquarellbuntstift 10
Quetzal Kolorierung 10

 

Aquarellelieren

Mein Bild ist aber noch nicht fertig. Als nächstes habe ich mit einem Wassertankpinsel die mit Aquarellbuntstift aufgetragene Farbe vermalt.

 

Fertiges Bild

Mein fertiges Vogelaquarell sieht nun so aus:

Quetzalvogel Aquarell malen - fertig
Quetzalvogel Aquarell malen – fertig

 

Video: Entstehung meines Quetzal Vogelbildes

Ich habe für dieses Bild auch die Entstehung per Video dokumentiert. Hier kannst du alles noch einmal in Ruhe ansehen:

 

Verwendete Materialien

Kommen wir zuerst zum Malgrund, sprich dem Papier. Hier habe ich das Leonardo Aquarellpapier von Hahnemühle* verwendet. Es ist mit 600 g/m² recht dick und hat eine leichte Strukturierung.

 

Hahnemühle Leonardo Aquarellpapier
Hahnemühle Leonardo Aquarellpapier

 

Auch hier habe ich für meine Aquarellmalerei wieder die Faber-Castell Albrecht Dürer Aquarellbuntstifte genommen, mit denen ich bislang schon einige Bilder mit großer Freude angefertigt habe.

 

Faber-Castell Albrecht Dürer Aquarellbuntstifte
Holzkasten von innen

 

Und auch der benutzte Wassertankpinsel ist von Faber-Castell und recht neu auf dem Markt. Mehr zu diesem speziellen Pinsel erfahrt ihr später in meinem Blog. 😉

 

Faber-Castell Wassertankpinsel
Faber-Castell Wassertankpinsel

 

Den Hintergrund habe ich zum Schluss nass mit der St. Petersburg / White Nights Aquarellfarbe* koloriert, die ich in verschiedenen Näpfchen vorliegen habe. Hier habe ich einen dezenten Blauton gewählt um möglichst wenig Ablenkung von dem sehr farbenfrohen Vogel zu haben.

 

Aquarellfarben
Aquarellfarben

 

Mach mit!

Wenn du Lust bekommen hast auch ein Tier ABC anzufangen, dann mach mit – egal ob mit Blog, Facebookseite, Instragram oder anderem Socialprofil. Ich freu mich auch auf deine Bilder. 😉

Hier gelangst du zu meinem Tier ABC Artikel in dem alle Tiere sowie Artikel dazu aufgelistet sind.

 

Weiterführende Links

Folge mir

Zeichenkurs

Ich bin eine nerdige Zeichnerin. Durchs Zeichnen bin ich zu meiner ersten Webseite gekommen und damit zu viel Fachwissen und meinen Beruf.
Am liebsten zeichne ich kleine Comictierchen oder so Zeugs mit Comicaugen - und Meerjungfrauen! ^^ Meine Lieblinge sind die Touch Marker, aber ich probiere mich - auch dank des Blogs - durch alle Materialien und Motive durch.
Ich stehe jederzeit offen für Fragen und freue mich riesig über dein Feedback! 😉

LG Steffi
Folge mir


Teil doch mal!
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Tumblr0Email this to someonePrint this page

2 Comments

  1. Mia

    Wow, du bist ja jetzt bald durch mit deiner Reihe, ein Hammer!
    Der Quetzal ist ja wirklcih ein schönre Vogel, muss ich mir mal genauer ansehen.
    Schöne Anleitung, und ein interessanter Blick auf deinen Aquarellkasten 😀
    bist du zufrieden mit den White nights?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.