Schneemann malen + Ausmalbild

In meinem heutigen Blogbeitrag zeige ich, wie man einen Schneemann malen kann, der in den Bergen Ski fährt – mit Buntstift. 😉

Schneemann malen und zeichnen

Für unseren Adventskalender im Forum wollte ich mich gerne mit einem winterlichem Motiv beteiligen und kam so auf die Idee einen Schneemann malen zu wollen. Inspiriert wurde ich von einer Schokoladenwerbung, dessen Schneemann ich stark abgewandelt und mit einem eigenem Hintergrund versehen habe.

 

Schneemann malen Finelinerzeichnung

Hier siehst du zunächst meine Finelinerzeichnung, die ich nach meiner Bleistiftskizze von dem Schneemann erstellt habe.

Ski fahrender Schneemann Finelinerkontoren
Finelinerkontoren

 

Ausmalbild herunterladen

Das oben stehende Bild kannst du dir auch als Ausmalbild herunterladen und selbst ausmalen: Schneemann Ausmalbild als PDF herunterladen. 🙂

 

Schritt für Schritt Kolorierung

In einzelnen Schritten zeige ich nun wie man den Schneemann malen kann mit Buntstiften. Ich habe zunächst die Grundkolorierung vorgenommen (was beim Schneemann selbst ja nicht nötig war, da Schnee ja weiß ist). Danach habe ich die Schattierungen ergänzt und hier für den Schneemann ein dunkles Blau genommen. Blau ist Wasser in jeglichen Aggregatzuständen bei mangelndem Licht in unterschiedlichen Farbabstufungen.

Den Hintergrund habe ich dann ebenfalls nach und nach mit Schattierungen versehen und habe dafür jeweils die dunklere Farbe der Grundierung genommen. Den Schnee habe ich dann noch mittels schwarzem Stift schattiert um einen besonders starken Kontrast zu erzeugen.

Schneemann malen auf Skiern
Kolorierung Schritt für Schritt

 

Fertiges Schneemann Buntstiftbild

Mein fertiges Schneemannbild kannst du hier noch einmal in größer sehen. Da lassen sich die Farben der Schattierungen noch etwas besser nachvollziehen.

Schneemann malen - fertig
Schneemann malen – fertig

 

Verwendete Materialien

Zu guter Letzt stelle ich wieder die Materialien vor, die ich für dieses Bild benutzt habe.

Folge mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.