Vorstellung: LYRA Art Pen & Aqua Brush duo Filzstifte

In diesem Blogartikel stelle ich die LYRA Art Pen und Aqua Brush duo Künstler Filzstifte vor. Da die enthaltene Farbe gleich, die Spitzen der Stifte aber unterschiedlich sind, stelle ich gleich beide Varianten zusammen vor. 😉


LYRA Art Pen und Aqua Brush duo Filzstifte

LYRA ist ein traditionsreicher deutscher Hersteller von Schreibwaren und Künstlerbedarf aus dem Hobbysegment und gehört zur italienischen FILA-Gruppe. Mit dem Namen LYRA habe ich selbst immer recht gute Qualität verbunden, weshalb ich mir LYRA Art Pen und Aqua Brush duo Filzstifte zum Malen zugelegt habe. Ich wollte klassische Filzstifte haben, die einerseits nicht so teuer aber andererseits trotzdem gute Qualität haben.

Aqua Brush duo & Art Pen Maltest
Aqua Brush duo & Art Pen Maltest

 

LYRA Art Pen

Auf diesen Metallkasten musste ich gut einen Monat warten (kam interessanterweise aus England und die haben das mit dem Verschicken nicht so ganz auf die Kette bekommen ^^ Die anderen Stifte waren innerhalb von 1 Tag da 😀 ). Dennoch hat sich das Warten durchaus gelohnt, denn der Kasten bietet eine recht ansehnliche Anzahl hochwertiger Filzstifte, bei denen ich es kaum erwarten konnte sie auszuprobieren.

Zu den Art Pen schreibt der Hersteller, dass die Farbe auf Wasserbasis und lichtresistent ist. Angeblich sind die Farben auch einzeln erhältlich (allerdings wahrscheinlich weniger im Internet, sondern mehr bei Kunsthändlern vor Ort).

Art Pen Metalletui
Art Pen Metalletui

 

Preise & Sets

Die LYRA Art Pen Filzstifte sind in verschieden großen Sets jeweils in einem Metalletui verfügbar. Interessanterweise sind diese Sets in Zehnerschritten sortiert. Normalerweise sind Stifte immer in 6er oder 12er Schritten zusammen gepackt.

Insgesamt macht das Innere des Metalletuis einen recht schicken Eindruck. Die Stifte selbst liegen dann in Kunststoffeinlegern, welche im Metalletui lose drin sind.

Durch die abgeschrägte Kappe gibt es aber nur eine Möglichkeit die Stifte an ihren Platz zu legen, was schnelles Zurücklegen nach Gebrauch meiner Meinung nach eher unnötig erschwert. Auch die Entnahme der Stifte aus der Packung empfinde ich bei dem Verpackungsdesign als unnötig schwierig.

Art Pen im Metalletui
Art Pen im Metalletui

Preislich sind diese Filzstifte auch etwas höher einzustufen (ca. 1 € / Stift).

(Stand: 08.91.2017)

 

Welche Farben gibt es?

Da 50 Stück die größte Verpackungsart ist, gibt es von den LYRA Art Pen Filzstiften auch nur diese Anzahl an Farben.

Hier finde ich, dass es eine recht schöne und umfangreiche Farbpalette gibt. Schade ist allerdings, dass es keine direkte Farbbezeichnung auf den Stiften gibt, nur Nummern. Dafür ist die Kappenfarbe ist recht zuverlässig, sodass man nachvollziehen kann, wie die gemalte Farbe aussehen wird.

Und so sehen die 50 Farben der Lyra Art Pen Filzstifte aufgemalt aus:

Art Pen Farbchart ausgemalt
Art Pen Farbchart ausgemalt

Hier kannst du auch das PDF: Lyra Art Pen Farbchart zum Ausdrucken und Ausmalen herunterladen.

 

Malverhalten

Beim Ausmalen der Farbtabelle sind mir einige Dinge aufgefallen, die ich mir notiert habe:

Art Pen Maltest
Art Pen Maltest

Pro

  • feste Spitze – gute Präzision
  • Satte, feuchte Farbe im Stift
  • Satt, deckendes Gold und Silber (Warum kein Kupfer?)
  • Schöne, knallige Neonfarben (warum kein Blau? Grün hätte noch knalliger sein dürfen)

 

Kontra

  • Typische Filzstift Streifen beim Malen
  • Typisch: man darf nicht zu oft über die selbe Fläche malen, da man die Oberfläche des Papiers sonst angreift
  • Für Filzstifte typische kurze Trocknungszeit

 

LYRA Aqua Brush duo

Als ich noch zur Schule ging (so Mitte der 90er ^^), habe ich LYRA Brush Filzstifte geschenkt bekommen. Ich weiß nicht. ob es damals auch schon zweiseitige Stifte waren. Jedenfalls war mir die Pinselspitze damals in sehr guter Erinnerung geblieben, denn ich habe sehr gerne mit ihnen gemalt und es hat mir immer viel Spaß gemacht.

Das Design der Stifte war damals noch ein anderes und leider sind meine Stifte damals durch einen Brand zerstört worden. Doch meine positive Erinnerung an diese Stifte ist bis heute geblieben.

Laut Hersteller sind die Farben sind auf Wasserbasis und lassen sich miteinander vermischen.

Aqua Brush duo Pappkarton
Aqua Brush duo Pappkarton

 

Preise & Sets

Die LYRA Aqua Brush duo Filzstifte gibt es in 12er Schritten verpackt und immer in Pappkartons. Die Stifte selbst liegen dann in einem Kunststoffblister, aus dem sich die Stifte allerdings recht leicht entnehmen und wieder leicht zurück legen lassen.

Aqua Brush duo im Pappkarton
Aqua Brush duo im Pappkarton

Preislich sind diese Filzstifte ebenfalls etwas höher einzustufen (ca. 1,5 € / Stift).

(Stand: 08.91.2017)

 

Welche Farben gibt es?

Da 50 Stück die größte Verpackungsart ist, gibt es von den LYRA Art Pen Filzstiften auch nur diese Anzahl an Farben.

Auch hier fand ich, dass es eine sehr schöne Farbpalette gibt, die aber einige Farben der anderen Produktlinie vermissen lassen (abgesehen von den Neon- und Metallfarben).

Besonders blöd fand ich, dass es hier überhaupt keine richtige Farbbezeichnung gibt, nicht einmal mehr eine Nummer, sondern nur eine Seriennummer mit Strichcode, der man wage die Farbnummer entnehmen kann. Manche Farben haben nicht einmal diese Seriennummer, sodass man die Stifte auch nicht mehr anhand dieser zuordnen kann. Außerdem geben die Farben der Kappen nicht sehr zuverlässig Rückschluss auf die tatsächlich gemalte Farbe, sodass eine vorab angelegte Farbpalette sinnvoll ist.

Und so sehen die 36 Farben der Lyra Aqua Brush duo Filzstifte aufgemalt aus:

Aqua Brush duo Farbchart ausgemalt
Aqua Brush duo Farbchart ausgemalt

Hier kannst du auch das PDF: Lyra Art Pen Farbchart zum Ausdrucken und Ausmalen herunterladen.

 

Malverhalten

Auch hier habe ich mir beim Ausmalen der Farbtabelle einige Dinge aufgefallen, die ich mir notiert habe:

Aqua Brush Maltest
Aqua Brush Maltest

Pro

  • Weiche, dynamische Pinselspitze für schwungvolle Linien
  • Einheitlichere, weniger streifige Flächen durch den Pinsel
  • Satte, feuchte Farbe im Stift

 

Kontra

  • Typische Filzstift Streifen beim Malen
  • Typisch: man darf nicht zu oft über die selbe Fläche malen, da man die Oberfläche des Papiers sonst angreift

 

Andere Artikel zum Thema

Mehr Informationen zu den einzelnen Markern selbst erhaltet Ihr im jeweiligen Artikel:

 

Produktempfehlungen

*Amazon Partner-Link

Amazon: Crafter's Companion Spectrum Noir Pastels 24 Set
Spectrum Noir Pastels 24 Set
Amazon: Crafter's Companion Spectrum Noir Lights 24 Set
Spectrum Noir Lights 24 Set
Amazon: Crafter's Companion Spectrum Noir Darks 24 Set
Spectrum Noir Darks 24 Set
Amazon: Chameleon Marker Set 22 Pen Deluxe Set
Chameleon Marker Set 22 Pen Deluxe Set
Amazon: Chameleon Marker Set Primary Tones Pen-Set 5 Stifte
Chameleon Marker Set Primary Tones Pen-Set 5 Stifte
Amazon: Chameleon Marker Set Pastel Tones Pen-Set 5 Stifte
Chameleon Marker Set Pastel Tones Pen-Set 5 Stifte
Copic 12er Set
Copic 12er Set
Copic Ciao12er Set
Copic Ciao12er Set
Touch Twin 12er Set
Touch Twin 12er Set
stylefile12er Set
stylefile12er Set
Alpha Design 12er Set
Alpha Design 12er Set
Delta12er Set
Delta12er Set
Molotow Basic Sketcher 12er Set
Molotow Basic Sketcher 12er Set
Copic Markerpapier
Copic Markerpapier
Illustrationspapier von Hahnemühle
Illustrationspapier
von Hahnemühle
Folge mir

Zeichenkurs

Ich bin eine nerdige Zeichnerin. Durchs Zeichnen bin ich zu meiner ersten Webseite gekommen und damit zu viel Fachwissen und meinen Beruf.
Am liebsten zeichne ich kleine Comictierchen oder so Zeugs mit Comicaugen - und Meerjungfrauen! ^^ Meine Lieblinge sind die Touch Marker, aber ich probiere mich - auch dank des Blogs - durch alle Materialien und Motive durch.
Ich stehe jederzeit offen für Fragen und freue mich riesig über dein Feedback! 😉

LG Steffi
Folge mir

Letzte Artikel von Zeichenkurs (Alle anzeigen)



Teil doch mal!
Share on Facebook0Share on Google+1Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Tumblr0Email this to someonePrint this page

2 Comments

  1. mia

    Schöne Review sehr dealiert 🙂
    Ich habe mich schon immer gewundert, was man denn mit klassischen Filzern vollbringen kann… bis jetzt habe ich nur Kinderbilder gefunden und keiner hat mich überzeugen können, dass sie Alkoholmarker das Wasser reichen können. Wie gehts dir damit, und vorallem: was kreirst du damit? :O

    LG

    Mia

    1. Hallo Mia,
      danke für deinen Kommentar. 🙂

      Ich mag ja eigentlich nicht vorweg nehmen, dass ich für die kommende Woche sogar ein Beispiel zeige was man mit diesen Stiften Tolles vollbringen kann. 😉 Jedenfalls sind Filzstifte meiner Meinung nach zu Unrecht als Kinderstifte abgetan und sie können mit den Alkoholmarkern durchaus mit halten, wenn man auf kleineren Flächen malt (das passende Papier vorausgesetzt).

      LG
      Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.