Zeichnen mit Kind – Unterwasserbild malen

Wie ich in meinem Artikel Mit Kindern malen bereits schrieb, habe ich mit meinem kleinen Bruder (fast 12) ein paar Bilder gemalt. 🙂 Wie viel Spaß wir dabei hatten habe ich ja bereits im vorherigen Artikel geschrieben.

In diesem Artikel möchte ich das erste Bild dieses Tages vorstellen und gleich ein paar kleine, einfache Zeichenanleitungen für Eltern und Erzieher geben, damit auch sie Spaß am Malen haben. 😉

 

Unterwasserbild malen

An dieser Stelle möchte ich erst einmal das Bild zeigen, welches mein kleiner Bruder und ich zusammen gemalt haben.
Dabei haben wir mit Filzstiften auf Markerpapier gemalt. Also keine Bleistifte und kein Radierer.

Neben einem Hai von der Seite gibt es auch zwei Haie von unten gesehen, eine Qualle, eine Schildkröte, einen Rochen, einen Kraken (bzw. seine Arme 😉 ) und neben ein paar Pflanzen noch einen Anker, welcher von oben runter zeigt.

Unterwasserbild mit Filzstift gemalt
Unterwasserbild mit Filzstift gemalt

 

Anleitungen für Eltern und Erzieher
(und natürlich Kinder)

Für Eltern und Erzieher, welche selbst selten bzw. gar nicht zeichnen und malen, habe ich einige kleine Anleitungen fertig gestellt. Sie recht simpel gehalten und daher leicht nach zu malen. 😉

Die Anleitungen sind, wie unsere Bilder, mit Filzstift entstanden – also auch ohne Radieren und groß Planen.

 

Fisch von oben malen

Ich beginne mit einer kleinen Anleitung um einen Fisch von oben zu zeichnen. Der Fisch kann leicht variiert werden, was Flossen oder Augen angeht.

Fangt erst mit dem Körper an und malt dafür eine Tropfenform. Anschließend könnt Ihr (die Reihenfolge ist beliebig) die Schwanzflosse, die Seitenflossen und die Rückenflosse daran malen. Zuletzt noch ein paar Augen – fertig ist der Fisch. 😉

Anleitung: Fisch von oben zeichnen
Anleitung: Fisch von oben zeichnen

 

Haifisch von der Seite malen

Jetzt eine kleine Malanleitung um einen Hai von der Seite zu zeichnen.
Ich weiß, die Schwanzflosse ist mir nicht sonderlich geglückt, aber darauf soll es nicht ankommen.

Malt auch hier wieder zuerst den Körper in Form eines länglichen Tropfens. Daran (wieder in beliebiger Reihenfolge möglich) zeichnet Ihr die Rückenflosse, die Seitenflosse und die Schwanzflosse des Haifischs.
Zuletzt noch Auge, Nasenlöcher und Kiemen – fertig ist der Hai. 😉

Anleitung: Hai von der Seite zeichnen
Anleitung: Hai von der Seite zeichnen

 

Krake malen

Hier bekommt ihr eine kleine Zeichenenleitung um einen Kraken zu malen. 😉

Fangt mit einem unten abgeflachten Kreis an. Fügt die acht Arme hinzu. Wie Ihr die Augenwölbung, Augen und Nase gestaltet, ist Euch frei überlassen.

Malt anschließend die Saugnäpfe an die Arme (bedenkt, welchen Arm man von vorne sieht und welchen von hinten – nur an den Armen mit Frontansicht sieht man die Saugnäpfe). In die Saugnäpfe jeweils noch einen Punkt – fertig ist die Krake. 😉

Anleitung: Krake zeichnen
Anleitung: Krake zeichnen

 

Qualle malen

Nun kommt eine kleine Malanleitung um eine Qualle zu zeichnen. 😉

Hier fangen wir mit einem unten abgeflachten Halbkreis an. Dann fügen wir einige Nesselarme hinzu (wie viele Ihr daran zeichnen wollt, ist Geschmackssache). Dann kommt an jeden Arm noch viele kleine Nesseln – diese habe ich einfach mit ausgemalten kleinen Kreisen angedeutet.

Wer möchte kann noch zwischen die Nesselarme den Körper der Qualle erweitern. Und fertig! 😉

Anleitung: Qualle zeichnen
Anleitung: Qualle zeichnen

 

Rochen malen

Kommen wir zur Malanleitung um einen Rochen zu zeichnen.
Zuerst beginnen wir mit einer Herzform, welche aber keine Spitzen hat, sondern Rundungen.

An den Körper kommt der Typische Rochenschwanz. Dann das Gesicht und Andeutung der Körperform. Jetzt noch ein paar Flecken auf den Rücken des Rochens – fertig. 😉

Anleitung: Rochen zeichnen
Anleitung: Rochen zeichnen

 

Schildkröte malen

In meiner letzte Zeichenanleitung zeige ich, wie man ganz einfach eine Schildkröte von oben zeichnen kann.

Malt zuerst einen Kreis. Fügt an diesen einen länglichen Kopf an. Ergänzt dann vorne die großen Schwimmflossen mit halben Ovalen und hinten die kleinen Schwimmflossen mit kleineren halben Ovalen. Den Schwanz nicht vergessen.

Zuletzt noch das Gesicht und die Maserung des Rückenpanzers (hier mit Längs- und Querstrichen angedeutet) – fertig ist die Schildkröte. 😉

Anleitung: Schildkroete zeichnen
Anleitung: Schildkroete zeichnen

 

Fazit

Zugegeben, mehr als 5 Minuten braucht es nicht pro Motiv – aber für erste erkennbare Tiere reicht es alle mal. Mein kleiner Bruder war jedenfalls sehr beeindruckt wie ich aus solchen wenigen Strichen und Formen ganze Motive zaubern konnte. 😉

Mit den oben gezeigten Beispiel-Anleitungen könnt Ihr nun auch beeindrucken. 🙂

Viel Spaß beim Malen!

 

Produktempfehlungen

*Amazon Partner-Link

Amazon: Für kleine Zeichner - Tiere
Für kleine Zeichner – Tiere
Amazon: Zeichnen lernen für Kinder
Zeichnen lernen für Kinder
Amazon: Meine allererste Zeichenschule
Meine allererste Zeichenschule
Amazon: Tiere zeichnen Schritt für Schritt
Tiere zeichnen Schritt für Schritt
Amazon: STABILO power 30er Etui Fasermaler
STABILO power 30er Etui Fasermaler
Amazon:  Faber-Castell Fasermaler GRIP Colour Marker
Faber-Castell Fasermaler GRIP Colour Marker
Amazon: MalZeit Mangablock Bleedproof
MalZeit Mangablock Bleedproof
Amazon: Edel Caracho Markerpapier
Edel Caracho Markerpapier
Folge mir

Zeichenkurs

Ich bin eine nerdige Zeichnerin. Durchs Zeichnen bin ich zu meiner ersten Webseite gekommen und damit zu viel Fachwissen und meinen Beruf.
Am liebsten zeichne ich kleine Comictierchen oder so Zeugs mit Comicaugen - und Meerjungfrauen! ^^ Meine Lieblinge sind die Touch Marker, aber ich probiere mich - auch dank des Blogs - durch alle Materialien und Motive durch.
Ich stehe jederzeit offen für Fragen und freue mich riesig über dein Feedback! 😉

LG Steffi
Folge mir


Teil doch mal!
Share on Facebook0Share on Google+1Tweet about this on TwitterPin on Pinterest58Share on Tumblr0Email this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.